Sie sind Soldat oder Offizier und zur Beschaffung berechtigt.

 

 

Wir können unter der Voraussetzung einer entsprechenden Erwerbserlaubnis, bzw. Genehmigung für Sie optimale Einsatzmittel beschaffen oder vermitteln oder Ihre vorhandenen Einsatzmittel optimieren. Bitte scheuen Sie keine Nachfrage denn es ist kein Einsatzmittel und kein Waffensystem zu teuer bevor wir für Sie mit dem Hersteller oder Generalimporteur gesprochen haben.

 

Wir sind auch Ihr Ansprechpartner für individuell für Sie zugeschnittene Körperschutzsysteme bis Schutzklasse V!+ mit denen Sie einen Körpertreffer 308 mit Penetrator oder 300WM oder 338 überleben können.

 

Manchmal sind wir in der Lage Ihnen Waffen, Waffensysteme, Zubehör für Ihre Dienstwaffe, Schalldämpfer, Optiken und Laser Zielsysteme zu besseren Konditionen beschaffen als Sie es erwarten. Für die besonderen Ansprüche beispielsweise von Sonderkommandos oder KSK arbeiten wir mit Firmen zusammen die Ihnen vom Abzug über den Schalldämpfer bis zur Plattenweste die kompletten Wünsche bezüglich Einsatzoptimierung und Körperschutz realisieren.

 

Eine funktionelle und leistungsfähige Waffe muß nicht teuer sein. Sie wissen selbst welche Modelle Sie im Einsatz tragen wollen, und welche Sie aus dem größten Dreck aufheben und einsetzen können. Wir vermitteln Ihnen gerne Waffen, Waffensysteme und Zubehör vom Hersteller oder vom Importeur.

 

Gerne beschaffen wir für Sie individuell auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Einsatzmittel abgestimmte Schalldämpfer auch für den Einsatz im Wasser und im Dauerfeuerbetrieb. Wir führen Ihnen unterschiedliche Schalldämpfer-Bautypen auf der DEVA-Wannsee oder notwendigerweise auf Ihrem Dienstschießplatz vor.

 

Wollen Sie für ein vorhandenes Einsatzmittel oder eine Dienstwaffe einen leistungsstarken Laser nachrüsten, oder haben Sie darüber nachgedacht mit Zielgerät oder Laser zu arbeiten? Wir zeigen Ihnen gerne Laser mit enormer Lichtleistung auch gepulste Laser, die sie in staubigen oder verunreinigten Atmosphären zur Zielerfassung einsetzen können.

 

Sprechen Sie uns auf der IWA oder der Milipol gerne an.